Unser Team

Wir nehmen uns Zeit für eine individuelle Behandlung und Betreuung jeder einzelnen Patientin und jedes einzelnen Patienten. Wir schätzen eine ruhige und harmonische Arbeitsatmosphäre. Sie treffen auf ein freundliches, kompetentes und engagiertes Team, das nach aktuellen Leitlinien arbeitet.

Wir sind Lehrpraxis der Universität Tübingen, d.h., dass wir an der Ausbildung von Medizinstudenten beteiligt sind.

Wir behandeln Sie auch gerne in englischer, französischer und koreanischer Sprache.

Dr. med. Anne Gevrey-Schroeder
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Vita
  • Aufgewachsen in Chemilly im französischen Département Haute-Saône
  • 1986 Abitur in Vesoul, Frankreich
  • 1986-1987 Biologie und Mathematikstudium in der Ecole Préparatoire, Dijon
  • 1987-1993 Medizinstudium in Besançon, Frankreich
  • 1993-1995 Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin im Centre hospitalier régional de Montbéliard und Centre hospitalier universitaire de Besançon, Frankreich in den Abteilungen Gastroenterologie-Diabetologie, Kardiologie, Gynäkologie-Geburtshilfe, Pädiatrie
  • 1996 Promotion an der Universität de Franche-Comté
  • 1995-2007 Praxisvertretungen in Allgemeinmedizin, Frankreich
  • 1999 Weiterbildung Homöopathie
  • 2008 Weiterbildung Mésothérapie, Faculté de Médecine de Dijon
  • 2009 Facharztanerkennung Allgemeinmedizin, Bezirksärztekammer Südwürttemberg
  • 2011-2020 Angestellte Allgemeinärztin Praxis Dr. Braig
  • 2021 Übernahme der Praxis Dr. Braig mit Dr. G. Schempp und Dr. M. Wildermuth

Dr. med. Gabriele Schempp
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Anästhesiologie

Vita
  • Aufgewachsen in Pfullingen
  • 1987 Abitur Friedrich-Schiller-Gymnasium, Pfullingen
  • 1987-1995 Medizinstudium in Tübingen
  • 1998-1999 Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Balingen
  • 1999 Promotion an der Universitätsklinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie
  • 1999-2004 Facharztweiterbildung Anästhesiologie am Universitätsklinikum für Anästhesiologie und Intensivmedizin Tübingen, in England (Rotherham, Leeds und Barnsley), Böblingen und Berufsgenossenschaftlicher Unfallklinik Tübingen
  • 2004 Facharztprüfung für Anästhesiologie
  • 2005-2016 Fachärztin für Anästhesiologie an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Tübingen
  • 2016-2020 Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin in der Gemeinschaftspraxis Dres. Bürkle und Heckmann Tübingen
  • 2020 Facharztprüfung für Allgemeinmedizin
  • 2020 Angestellte Allgemeinärztin in der Praxis Dr. Braig
  • 2021 Übernahme der Praxis Dr. Braig mit Dr. A. Gevrey-Schroeder und Dr. M. Wildermuth

Dr. med. Maria Wildermuth
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Anästhesiologie
Intensiv- und Notfallmedizin

Vita
  • Aufgewachsen in Tübingen und Seoul, Korea
  • 1994 Abitur in Tübingen
  • 1994-1995 Freiwilliges Soziales Jahr im Behindertenheim Markgröningen
  • 1995-2002 Medizinstudium in Berlin
  • 2003-2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Tübingen
  • 2010 Promotion an der Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Tübingen
  • 2014 Facharztprüfung für Anästhesiologie
  • 2016 Zusatzbezeichnung „Spezielle Intensivmedizin“
  • 2016-2017 Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Tübingen
  • 2017-2020 Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin in der Gemeinschaftspraxis Dres. Bürkle und Heckmann sowie Praxis Dr. Braig Tübingen
  • 2020 Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“
  • 2020 Facharztprüfung für Allgemeinmedizin
  • 2021 Übernahme der Praxis Dr. Braig mit Dr. A. Gevrey-Schroeder und Dr. G. Schempp

Frau G. Probst
Leitende Medizinische Fachangestellte

Frau S. Hermann
Medizinische Fachangestellte, Wundexpertin

Frau P. Hermann
Medizinische Fachangestellte

Frau I. Damjanovic
Auszubildende zur Medizinische Fachangestellten